24. November 2020

Der Stadtrat nimmt Stellung zur Abstimmungsbeschwerde von Max Rechsteiner zuhanden der zweiten Instanz, dem Verwaltungsgericht St.Gallen. Die Beschwerde betrifft den Kreditbeschluss der Bürgerversammlung vom 5. Dezember 2019 zur Trainingshalle der Lakers im Grünfeld. Der Stadtrat bedauert, dass der Weiterzug der Beschwerde die Realisierung der Trainingshallen sowohl der Lakers wie auch der Flames weiterhin verzögert. Zahlreiche Kinder und Jugendliche müssen deshalb weiterhin auf ein optimales Training verzichten.

Zum Originalbeitrag

By | 2020-11-24T14:38:10+00:00 24. November 2020|